coole Fensterbilder

1. Mit schwarzem Stift ein Ausmalbild zeichnen (oder die wunderschöne Vorlage am Ende des Beitrags downloaden und ausdrucken 😉 )
2. Das Bild ausmalen (egal ob mit Filzstift, Neocolor oder wie hier mit „normalen“ Farbstiften)
3. Das Bild (vielleicht das Motiv vorher noch ausschneiden, wie im Beispiel) von hinten mit Öl bepinseln.
Abra Kadabra es wird durchsichtig 🙂
Und so sieht das wunderschöne fertige Fensterbild aus.
schön, oder nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.