Osterkorb mit Hase

Ein etwas anderes Osternestchen…

Sieht auch ganz ohne Schokolade süss aus, mit natürlich umso mehr…

Material

  • Leere Lebensmittelgefässe (z.B. Joghurtbecher für Hasen, Takeaway-Menue-Box für Osternest)
  • Heissleim
  • Farbiges Zeichnungspapier
  • Ev. Bleistift
  • Schere
  • Bastfaden o.ä. für Hasen-Schnurbarthaare
  • Wackelaugen
  • Perlen für Nase & Hasenschwänzchen
1. Lebensmittelgefässe säubern und bereitstellen.
2. Farbiges Zeichnungspapier zurechtschneiden: Z.B. grün für Grasstreifen, rosa für Hasenohren, -Füsse und -gesicht.
3. Bastfaden zurechtschneiden, Wackelaugen und Perlen für Nase & Hasenschwänzchen bereitstellen.
4. Mit Heissleim alles an seinem Platz befestigen. Nest und Hase mit süssen Leckereien befüllen und verschenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.